Outdoor KiGo wieder am Start

Hi Kinder, hallo liebe Eltern!
Der KiGo startet wieder! – Na endlich!
Wir haben uns mit der Durchführung des KiGo immer an der Öffnung der Schulen orientiert. Zwar waren die Grundschulen und Kindergärten schon seit längerem wieder im Präsenzmodus, aber nicht alle weiteren Schulen. Die Familien unserer Kinder sind aber natürlich bunt gemischt und deshalb wollten wir erst wieder starten, wenn es für alle Kinder möglich ist. Und das ist jetzt wieder möglich – sehr schön!
Danke für eure Geduld und euer Verständnis und danke an alle Mitarbeiter, die wieder mit dabei sind – ihr seid stark!
Wie geht’s also los:
Der KiGo startet als Outdoor-KiGo! Im Rahmen des 2. Gottesdienstes starten die Kinder wie gewohnt gleich zu Beginn in ihre 3 Altersgruppen:
Schatzsucher: Kindergarten bis einschl. 1. Klasse
Goldgräber: 2. – 5. Klasse
Perlentaucher: ab der 6. Klasse
Hierzu haben wir im Garten 2 große Zelte aufgestellt. Die Jurte ist für die Goldgräber, das weiße Zelt für die Schatzsucher. Die Perlentaucher treffen sich im großen Raum unten.
Bringt bitte eure Kinder vor dem Godi in die Gruppen im Garten und holt sie dort nach dem Gottesdienst auch wieder ab, wir werden Anwesenheitslisten führen.
Wir achten darauf, dass die Kinder in den Gruppen bleiben. Sie brauchen keine Masken zu tragen, die Mitarbeiter haben aber eine auf.
Wir freuen uns sehr auf die Kinder, um mit ihnen immer mehr unseren guten Gott zu entdecken und kennen zu lernen.
Euer Steven Job vom KiGo der Kreuzkirche Springe